Umweltmanagement

Umweltmanagement

Die hbo unter­stützt Green IT

Die Digitalisierung wirkt sich einer­seits posi­tiv auf das Klima aus. Das Papierlosebüro ermög­licht zum Beispiel Arbeitsprozesse umwelt- und resour­cen­scho­nen­der zu gestal­ten. Hinzu kommt die Flexibilität für Arbeiten im Homeoffice – das Pendeln ent­fällt. Andererseits scha­det die Digitalisierung dem Klima aber auch. Eine IT-Infrastruktur ohne Strom funk­tio­niert nicht. Und Stromerzeugung treibt den CO2-Ausstoß in die Höhe.

Die hbo sieht beide Seiten und bietet daher gezielt Lösungen an für:

Energieverbrauch

Toner und Tonerentsorgung

Reduktion von Emissionen und Geräuschen

Recycling

Second Life Cycle

Entsorgung und Verpackung

Papier

Help-Desk

Im Bereich des Umweltmanagements spielt auch die Qualität der Hardware eine wich­ti­ge Rolle. Denn meis­tens ver­brau­chen hoch­wer­ti­ge Endgeräte weni­ger Energie, haben eine län­ge­re Lebensdauer und lassen sich besser auf­rüs­ten sowie warten. Auch wenn der Anschaffungspreis zunächst etwas höher liegt, wird sich diese Investition erfah­rungs­ge­mäß bei sach­ge­mä­ßer Nutzung und Wartung amor­ti­sie­ren. Auf lange Sicht hin lohnt sich die Anschaffung von qua­li­ta­ti­ven Systemen im Gegensatz zu Billigware.
Zudem sorgen solche Entscheidungen für ein posi­ti­ves Image, binden Ihre Mitarbeiter und ver­mit­teln Ihren Kunden und Partnern Verlässlichkeit.

Umweltmanagement mit dem hbo-Team: Beratung anfor­dern unter 06622–92800.

ökologischer Fussabdruck

Energieverbrauch redu­zie­ren – hbo unter­stützt dabei

Dank der fort­schrei­ten­den Virtualisierung von Arbeitsplätzen und Cloud-Computing wird immer mehr Rechenleistung in unser hbo Rechenzentrum aus­ge­la­gert.

Dies ist sowohl aus öko­lo­gi­scher Sicht als auch aus Sicherheitsgründen eine sinn­vol­le Variante, denn wir betrei­ben unser Rechenzentrum mit Ökostrom. Jedes Panel gehört zur neus­ten ener­gie­spa­ren­den Version. hbo ist Ihr zuver­läs­si­ger Partner, der auch die Umwelt im Blick hat.

Wohin mit dem Toner? Wir zeigen Ihnen wie hbo ent­sorgt

Breits beim Einrichten Ihrer IT-Infrastruktur achten unsere Techniker darauf, dass Toner und Drucker opti­mal auf­ein­an­der abge­stimmt sind. Dadurch wird auch nur die benö­tig­te Menge ver­braucht.

Weder Toner noch Tinte, die wir anbie­ten, sind toxisch (giftig) oder kar­zi­no­gen (krebs­er­re­gend). Dies wird in aner­kann­ten Laboratorien nach dem AMES-Verfahren geprüft. Die Ergebnisse können Sie in den Sicherheitsdatenblättern nach­le­sen, welche Sie bei der Installation der Systeme von uns erhal­ten. Bei ord­nungs­ge­mä­ßer Verwendung der Toner ist ein gesund­heit­li­cher Schaden aus­ge­schlos­sen.

Sie oder Ihre Mitarbeiter kommen mit dem Toner nicht in Berührung. Die Systeme sind inzwi­schen immer geschlos­sen. Auch Tonerreste fallen heute nicht mehr an. Die leeren Tonerkartuschen gelten als Verpackungsmaterial. Gerne plat­zie­ren wir bei Ihnen Sammelbehälter, die wir kos­ten­frei abho­len.

MFP’s mit Null Emission und gerin­gem Geräuschpegel? Das geht – mit hbo

Emissionen – der Ausstoß – von Ozon, Teilchen und Styrol in die Umwelt belas­ten die Gesundheit am Arbeitsplatz und auch das Klima. Um uns zu schüt­zen hat der Gesetzgeber daher stren­ge Grenzwerte erlas­sen. Wir bieten Produkte die diese Grenzwerte bei Weitem unter­schrei­ten und sogar Produkte mit Null-Emission. Fragen Sie nach unse­ren Pagewide Systemen!

Drucker und Multifunktionssysteme ver­ur­sa­chen zudem Geräusche, die eben­falls die Gesundheit Ihrer Mitarbeiter beein­träch­ti­gen können. Zur Reduktion der Geräuschbelästigung haben alle Geräte einen Stand-by- oder einen Sleep-Modus. Auch wäh­rend des Betriebes liegen die Emissionswerte unter­halb der Vorschriften. Ihre Mitarbeiter werden nicht abge­lenkt und können unge­stört arbei­ten.

Eine zweite Chance mit hbo

Reparieren statt ent­sor­gen – diese Einstellung ver­tritt die hbo schon lange. Nach dem Auslaufen der Leasingverträge werden unsere Drucker und Multifunktionssysteme nicht ein­fach ver­schrot­tet. Wir nehmen sie zurück und berei­ten die Geräte qua­li­täts­ge­si­chert und fach­ge­recht auf. So ent­steht für viele Kunden eine kos­ten­güns­ti­ge Alternative zur Neuware. Unser Beitrag zur Umwelt: Wir mini­mie­ren Elektroschrott!

Recycling mit hbo

Verpackungsmaterialien wie Styropor und Plastik fallen heute kaum noch an. Unsere Transportpaletten werden über­wie­gend aus sta­bi­ler Pappe pro­du­ziert. Bereits im Jahr 1991 wurde die Wirtschaft auf dieses Thema auf­merk­sam gemacht und es wurde die Verpackungsverordnung ein­ge­führt. Seitdem konnte ein Rückgang des Verpackungsmaterials um mehr als 50 % ver­zeich­net werden. Material das bei der Lieferung anfällt, nehmen wir natür­lich gleich wieder mit und führen es den Verwertungsgesellschaften zu.

Die Papierqualität ist ent­schei­dend!

Sparen ja, aber bitte nicht beim Papier. Minderwertige Qualität kann Schäden an Druckern und Kopierern ver­ur­sa­chen. Dies hat zur Folge, dass Geräte schnel­ler aus­ge­tauscht werden müssen. Durch den Bestandteil von Harzen und Staub können bil­li­ge Papiere zudem der Gesundheit scha­den.

Die Normalpapiersysteme der hbo ver­ar­bei­ten hoch­wer­ti­ge Papiersorten. Das sind sowohl Normal- als auch Recyclingpapiere. Achten Sie zusätz­lich auf die Umweltzeichen „Blauer Engel“ und das „Swan Label“ für umwelt­freund­li­che Herstellung.

Das hbo-Helpdesk hilft auch der Umwelt

Bei Problemen sind wir immer gerne per­sön­lich für Sie da. Dank unse­res Helpdesks betreu­en wir Sie 24/7 an jedem Tag der Woche. Ihre Fragen beant­wor­ten wir tele­fo­nisch, online oder wir schal­ten uns ein­fach auf Ihr System. Durch diese Möglichkeiten ent­fällt die Anfahrt per PKW und wir können auch hier einen posi­ti­ven Beitrag zur Umwelt leis­ten.

Headset Helpdesk GFC

Umweltmanagement: So läuft das bei hbo

Unsere Verantwortung für die Umwelt nehmen wir als Unternehmen sehr ernst. Gesetzlich fest­ge­leg­te Umweltstandards halten wir selbst­ver­ständ­lich ein und unter­schrei­ten diese wann immer es mög­lich ist.

Auch im eige­nen Unternehmen tragen wir zum Umweltschutz bei:

Wir setzen Rohstoffe und Energieressourcen scho­nend ein.
 Unsere Abfallwirtschaft spart Abfälle ein oder wir berei­ten sie so auf, dass sie wie­der­ver­wer­tet werden können.
Haben wir die Wahl beim Einkauf und bei Investitionen in tech­ni­sche Neuanlagen, geben wir umwelt­freund­li­chen Alternativen den Vorzug, soweit das öko­no­misch sinn­voll ist.
Unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter erhal­ten regel­mä­ßig Informationen und Schulungen zum Thema Umweltschutz. Speziell auch zu emis­si­ons­frei­en Produkten.

Die gemein­sa­me Anstrengung, mehr Umweltschutz im eige­nen Unternehmen zu leben, hat posi­ti­ve Auswirkungen auf den Teamgeist.

Dunkles Design

Dieser Modus schont Ihre Augen bei Nacht und in dunk­len Räumen.

Umweltmanagement

Besuchen Sie uns

©Copyright 2020